TEAM I ABOUT I CONTACT I GET FEATURED       

Loading Events

« All Events

Sport-Talk der Techniker: #whatsnext – Gesund arbeiten in der digtalen Arbeitswelt

November 22 @ 18:00 - 20:00

Free
UE Sport Talk_TK_Berlin_2018_11_22_digi

Die voranschreitende Digitalisierung schafft neue Herausforderungen für die Gesundheit am Arbeitsplatz. Darüber, wie sich Unternehmen und Bildungsträger darauf vorbereiten können, unterhalten sich Triathlet Andreas Niedrig und Jan Schaller, wissenschaftlicher Berater am Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) am 22. November 2018 im Sport-Talk der University of Applied Sciences Europe, Campus Berlin in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse.

Der Sport-Talk am Berliner Campus der University of Applied Sciences Europe widmet sich einer der aktuell spannendsten Gesundheitsfragen: Wie sichern und fördern wir unsere Gesundheit in Zeiten zunehmend digitaler Jobs? Dieses Thema wird in den kommenden Jahren gesellschaftlich immer relevanter werden. Zeit also, dass sich Arbeitgeber und Hochschulen darauf vorbereiten.

Gäste sind der Triathlet Andreas Niedrig, Studiengangsleiter International Sport & Event Management an der University of Applied Sciences Europe Prof. Dr. Uwe Freimuth sowie Jan Schaller, wissenschaftlicher Berater am Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG). Er stellt die Ergebnisse der aktuellen IFBG-Trendstudie #whatsnext – Gesund arbeiten in der digitalen Arbeitswelt vor. Durch den Abend führt die Studierende der University of Applied Sciences Europe Clara Gezer.

Beginn der Veranstaltung: 22. November 2018 um 18 Uhr
University of Applied Sciences Europe, Campus Berlin
Dessauer Str. 3-5, 10963 Berlin

Anmeldungen bis 12. November 2018 per E-Mail an [email protected]
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Details

Date:
November 22
Time:
18:00 - 20:00
Cost:
Free

Organizers

University of Applied Sciences Europe, Campus Berlin
Techniker Krankenkasse

Venue

University of Applied Sciences Europe, Campus Berlin
Dessauer Str. 3-5
Berlin, Berlin 10963 Germany
+ Google Map

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close